Sitges feiert seine volkstümlichen Feste mit außerordentlicher Intensität und unter großer Beteiligung der Bevölkerung. Besucher und Touristen mischen sich unter die Einwohner des Ortes um die Feierlichkeiten authentisch zu erleben. Im Laufe des Jahres finden mehr als 50 Veranstaltungen statt, einige der wichtigsten hiervon sind der Karneval, die internationale Oldtimer-Rallye Barcelona-Sitges, Fronleichnam, das Stadtfest „Festa Major”, Santa Tecla, die Weinlese, die Weinmesse und das internationale Festival des fantastischen Films (Sitges Festival Internacional de Cinema Fantàstic de Catalunya). Eine weitere, wieder ins Leben gerufene Tradition ist die der Menschentürme, der sogenannten „castells“, mit Aufführungen von April bis Oktober.

 

  • Fronleichnam (Blumenteppiche): 6. und 7. Juni 2015, wurde zu einem Fest von nationalem touristischen und künstlerischen Interesse erklärt.

Am Fronleichnamssonntag erwachen die Hauptstraßen von Sitges mit Blumenteppichen geschmückt, die von den Anwohnern entworfen und die ganze Nacht über vorbereitet werden. Am Nachmittag zieht eine von den Erstkommunikanten angeführte religiöse Prozession über die Teppiche.

 

  • Stadtfest „Festa Major”: 20-25. August 2015, wurde zu einem Fest nationalen Interesses erklärt.

Am 24. August wird Sankt Bartholomäus, der Stadtheilige, gefeiert. Zu seinen Ehren bevölkern am 23. und 24. riesige Tänzer („gegants”), Teufelsgestalten und andere traditionelle Tänze die Straßen. Eröffnet wird das Fest am 23. um 12 Uhr mit dem Einzug der „grallers” mit ihren traditionellen Flötenklängen und mit dem Feuerwerk, das am gleichen Tag abends um 23 Uhr am Strand „Platja de la Fragata” stattfindet.

 

  • Santa Tecla: 22.-23. September 2015

Das kleine „große” Stadtfest („Festa Major petita”) von Sitges wird zu Ehren der Stadtheiligen Santa Tecla begangen. Obwohl es ein kleineres und familiäreres Fest ist als die eigentliche Festa Major, bietet es doch auch großartige Momente, wie zum Beispiel den Kinderumzug am 23. September um 7 Uhr morgens, bei dem die Kinder der Stadt ihre selbst hergestellten Pappmaché-Riesen und Monster vorführen.

 

  • Festa de la Verema i Mostra de Vins (Weinlesefest und Weinmesse): 9.-11. Oktober 2015

Dieses Ereignis wird jedes Jahr zur Erinnerung an die Weinbautradition der Stadt Sitges gefeiert. Es fällt mit dem internationalen Festival des fantastischen Films zusammen. Im Rahmen des Weinlesefests gibt es auch eine Weinprobe, die im Passeig de la Ribera stattfindet und bei der Produkte mit der geschützten Ursprungsbezeichnung Penedès besondere Beachtung finden.

 

 

  • Internationales Festival des fantastischen Films von Sitges (Sitges Festival Internacional de Cinema Fantàstic de Catalunya): 9.-18. Oktober 2015

Das internationale Festival des fantastischen Films von Sitges ist zusammen mit dem Festival von San Sebastian eines der wichtigsten Filmfeste Spaniens. Das Festival in Sitges, welches bereits zum 47. Mal stattfindet, ist auf Filme des Horror- und Science-Fiction Genres spezialisiert. Im Laufe seiner langen Erfolgsgeschichte sind unter anderem so berühmte Schauspieler und Regisseure wie Quentin Tarantino, Elijah Wood, Anthony Hopkins, Jodie Foster, Daniel Brühl, Santiago Segura und Luís Tosar nach Sitges gekommen. Außerdem gibt es auch die jährliche Massenveranstaltung des „Zombie Walk” zu bestaunen.

 

  • Karneval: Februar 2015

Der Karneval von Sitges ist eine der traditionsreichsten und mannigfaltigsten Karnevalveranstaltungen von Katalonien. Zwischen dem „fetten Donnerstag” (dijous gras) und dem Aschermittwoch sind die Höhepunkte des Festes die Umzüge am Sonntag und am Dienstag. Mittags ziehen die Kinderkarnevalswagen durch die Straßen und am Abend die der Erwachsenen. Sie füllen die Gassen mit Überschwang und Fröhlichkeit. Letztes Jahr nahmen mehr als 50 Wagen, 2500 kostümierte Menschen und 300.000 Zuschauer am Karneval teil.

 

  • Internationale Oldtimer-Rallye Barcelona-Sitges: 22. März 2015, wurde zum Fest nationalen touristischen Interesses erklärt.

Diese internationale Oldtimer-Rallye wird seit 1959 veranstaltet, und sie wird von Oldtimern und Motorrad-Veteranen mit Baujahr vor 1924 gefahren. Die meisten von ihnen stammen aus privaten Sammlungen. Alle Teilnehmer sind traditionell kostümiert, und ihre Ankunft in Sitges erfolgt nach einer Fahrt entlang der Küste des Garraf. Beim letzten Mal nahmen mehr als 60 Autos und 15 Motorräder an der Rallye teil. Das Fest wird durch eine Ausstellung von Luxussportwagen und Straßenmusikkonzerte abgerundet.





WAS IST NEU?

EVENT-KALENDER

bis 25.06.2017

bis 16.07.2017

bis 02.07.2017

WAS IST NEU?

Im Sommer sind Cau Ferrat und das Maricel-Museum immer mittwochs nachts ge├Âffnet


RESERVIEREN SIE JETZT!

Wir garantieren den besten Preis

EVENT-KALENDER

Jun 25